7 heißeste Rollenspiel-Ideen

Fantasien sind ein integraler Bestandteil unserer Sexualität und zu lernen, wie man Rollenspiele macht, kann zu besserem Sex und einer besseren Beziehung mit Ihrem Partner führen. Aber dennoch gibt es etwas an Rollenspielen und dem Ausleben unserer tiefsten Fantasien, das seltsam verboten erscheint, egal wie viel sexuelle Erfahrung wir haben. Wenn Ihr Partner Ihnen eine Fantasie offenbart, die Ihnen unangenehm ist, versuchen Sie sich vor Augen zu halten, dass er Ihnen einen Teil von sich anvertraut, der anderen wahrscheinlich verborgen bleibt, sagt Dr. Laurie Bennett-Cook, eine klinische Sexologin. Es erfordert ein großes Maß an Vertrauen, um so verletzlich zu sein. „Unsere Vorstellungskraft hat die Fähigkeit, uns an Orte zu bringen, die sonst unrealistisch sind. Mit kreativen Rollenspielen und einem offenen Geist lassen sich die meisten Fantasien kreativ ausleben“, sagt Bennett-Cook.

Viele verkleidungsähnliche Kleidungsstücke kann man in örtlichen Secondhand-Läden auftreiben. Außerdem ist Halloween die perfekte Zeit, um sich mit Fetisch- und Rollenspiel-Kleidung für das Schlafzimmer einzudecken. „Fantasiespiele sollten Spaß machen. Machen Sie sich keine Gedanken darüber, wie Sie das perfekte Szenario schaffen. Seien Sie spielerisch und lassen Sie die Erwartung los, dass alles perfekt nach Plan läuft“, sagt Bennett-Cook.

„Rollenspiele machen so viel Spaß und sind eine großartige Möglichkeit für Paare, ihre tiefsten Fantasien zu erforschen, und weil sie in einer festen Beziehung sind, die auf Vertrauen basiert, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!“, sagt Holly Randall, eine ikonische Fotografin und Moderatorin der „Adult Film School“ von Playboy TV.

Cop und Verbrecher

„Mein liebstes Rollenspiel-Szenario ist ein Klassiker mit einem Twist: das Cop-und-Gesetzesbrecher-Szenario, aber wo die Frau der Cop ist. Ich mag es, Frauen in meiner Arbeit zu ermächtigen, also ist ein Szenario wie dieses besonders sexy, weil die Frau in der autoritären Position ist“, sagt Randall.

Doktor spielen

Wenn Kostüme Ihr Ding sind, können Sie einen Laborkittel und ein paar „Arzt-Werkzeuge“ in einem Secondhand-Laden auftreiben, sagt Bennett-Cook. Sobald Ihr „Patient“ bereit ist, können Sie mit einer gründlichen Untersuchung fortfahren.

Mit einem Fremden sprechen

„Dies macht besonders viel Spaß, wenn man es an einem öffentlichen Ort macht“, sagt Bennett-Cook. Wählen Sie ein Restaurant, eine Bar oder ein Café, in dem Sie sich treffen wollen. „Sie wollen einen Ort, an dem keiner von Ihnen bekannt ist und der so belebt ist, dass andere Leute das Geschehen beobachten können, aber nicht so belebt, dass Ihre Interaktion unbemerkt bleibt. Ein Partner kommt etwa 15 Minuten nach dem anderen an und kann nach einer gewissen Zeit auf den anderen zugehen – und so tun, als hätten Sie sich gerade erst kennen gelernt. Lassen Sie das Gespräch fließen, als ob Sie zum ersten Mal einem potenziellen Liebhaber begegnen würden“, sagt Bennett-Cook. Nach der lustigen und sexy Konversation gehen Sie zurück zu Ihrem neuen Liebhaber für ein schamloses Rendezvous.

Sexarbeiter

Die Vorstellung, sich mit jemandem zu treffen, der ein Experte auf dem Gebiet des Sex ist, ist für manche extrem aufregend und eine leicht auszuspielende Fantasie, sagt Bennett-Cook. „Ein Partner kann einen Termin mit dem anderen vereinbaren und dann ein Zimmer buchen (oder so tun, als ob man über das eigene Schlafzimmer bucht) und darauf warten, dass die Sexarbeiterin zur vereinbarten Zeit kommt. Wenn Sie derjenige sind, der als Sexarbeiter ankommt, werden Sie kreativ und kleiden sich entsprechend. Ob mit schwarzer Krawatte, Fetisch-Kleidung oder von der Straße, nutzen Sie Ihre Fantasie, um sich von Ihrer sexy Seite zu zeigen. Wenn es eine Sache gibt, die die meisten Sexarbeiterinnen gemeinsam haben, dann ist es Selbstvertrauen, also bekennen Sie sich zu all Ihren sexy Seiten und verhalten Sie sich so, dass Sie jeden Goldklotz wert sind, den Ihr Kunde Ihnen bezahlen wird“, sagt Bennett-Cook. Sobald Sie bei Ihrem „Termin“ sind, können Sie sich daran machen, all die sexy Taten vorzuführen, die Sie beide ausgehandelt haben.

Pornostars

„Seien wir ehrlich, Pornos sind zu der Multimilliarden-Dollar-Industrie geworden, die sie sind, weil die Menschen es mögen, anderen Menschen beim Sex zuzusehen!“, sagt Bennett-Cook. Vielleicht haben Sie sich schon immer gefragt, wie Sie und Ihr Liebhaber beim Sex aussehen. Oder vielleicht haben Sie schon immer davon geträumt, sich vor der Kamera schmutzig zu machen. Einen eigenen Heimfilm zu machen, könnte genau der richtige Spaß für Sie sein. Es kann auch eine sehr sexy Art und Weise sein, die Zeit, in der Sie Sex hatten, noch einmal zu erleben und ein wenig sexy Zeit miteinander zu verbringen, wenn Sie eigentlich nicht physisch miteinander sind. Allein unsere Smartphones sind in der Lage, ein ziemlich klares Bild einzufangen. Wenn Sie sich jedoch für diesen Weg entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Ort haben, um Ihr Video zu speichern.“

Pirat und Gefangener

Sie haben sich selbst einen tollen Preis eingefangen. „Willst du aus deinem Gefangenen einen Sklaven machen oder ihn dazu verführen, sich deiner Schurkenbande anzuschließen? Gefangene sollten in Lumpen gekleidet sein. Piratenkostüme sind in jedem Partyshop leicht zu finden… oder basteln Sie Ihre eigenen im Secondhand-Laden! Verwandeln Sie Ihr Zimmer in eine Schiffskajüte mit Meeresrauschen und strategisch platzierten Tüchern, um moderne Geräte zu verstecken“, sagt Katrina „Rainsong“ Messenger vom Good Love Project.

Maid/Butler geheimes Rendezvous

Der Master und die Missus sind für den Abend aus und es ist Zeit zu spielen! „Das ist eine tolle Szene für die Küche. Plündern Sie den Kühlschrank nach Erdbeeren, Schokolade, Schlagsahne… und so weiter! Ziehen Sie Schürze und Fliege an und nutzen Sie die Arbeitsplatten!“, sagt Messenger.

Bilder: Flickr; Giphy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.