Gebete zur Geburt eines Babys

Forever Young

Möge Gott dich immer segnen und behüten
Mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen
Mögest du immer für andere tun
Und lassen Mögest du eine Leiter zu den Sternen bauen
Und auf jede Sprosse klettern
Mögest du für immer jung bleiben

Mögest du aufwachsen, um rechtschaffen zu sein
Mögest du aufwachsen, um wahrhaftig zu sein
Mögest du immer die Wahrheit kennen
Und die Lichter sehen, die dich umgeben
Magst du immer mutig sein
Stand aufrecht und sei stark
Magst du für immer jung bleiben

Magst du immer fleißige Hände haben
Magst du immer flinke Füße haben
Magst du ein starkes Fundament haben
Wenn sich die Winde der Veränderungen drehen
Mag dein Herz immer fröhlich sein
Und mag dein Lied immer gesungen werden
Magst du für immer jung bleiben

– Adaptiert aus dem Songtext von „Forever Young“ von Bob Dylan

Zurück zum Anfang

At Every Step

Mögen starke Arme dich halten,
Mögen sich fürsorgliche Herzen um dich kümmern,
und möge die Liebe dich auf Schritt und Tritt erwarten.
– Autor unbekannt
Zurück zum Anfang

Heute wird mein Baby geboren

Du hast diesen Tag als den Tag ausgewählt, an dem mein Baby geboren wird. Danke, dass Du mich zu diesem Zeitpunkt gebracht hast und für Deinen perfekten Plan für die kommenden Stunden.

Herr, ich preise Dich, dass Du mich und mein Baby liebst. Jeder Augenblick, der vor uns liegt, ist in Deinen guten Händen geborgen. Möge ich das nicht vergessen.

Helfe mir, nicht ängstlich zu sein. Entferne von mir ein Herz voller Angst und ersetze es durch Deinen Frieden, der alles Verstehen übersteigt. Halte meine Hand und führe mich.

Bitte lass mich Ausdauer haben, die von Dir kommt, und beschütze mich. Wache über mein Baby und erlaube ihm, unter den besten Umständen geboren zu werden.

Möge Dein Wille geschehen, Herr. Gib mir ein Gefühl der Ruhe und Zielstrebigkeit, während ich durch die Wehen und die Geburt gehe.

Ich weiß, dass körperliche Schmerzen mich überwältigen können. Hilf mir, mich an Dich zu klammern und mich auf die Freude zu freuen, die vor mir liegt, wenn ich mein kleines Baby zum ersten Mal sehe.

Gib den Ärzten, Krankenschwestern und dem Personal, die sich heute um mich kümmern werden, Geschick und Weisheit. Erlaube ihnen, freundlich und hilfsbereit zu sein, und befähige mich und meine Familienmitglieder, sie ebenfalls zu segnen.

Danke für dieses neue Leben, das du in meinem Bauch so perfekt zusammengestrickt hast. Was auch immer geschieht, ich weiß, dass wir alle furchtbar und wunderbar gemacht sind. Möge ich deine Gegenwart heute auf neue und ausgezeichnete Weise spüren. Ich weiß, dass Du mich niemals verlässt oder aufgibst.

Ich gebe Dir dieses Baby. Möge mein Sohn/meine Tochter aufwachsen, um Dir alle Tage seines/ihres Lebens zu folgen und mich als seine/ihre Mutter von diesem ersten Moment an mit Weisheit leiten.

– Autor unbekannt

Zurück zum Anfang

Für ein neues Baby

Gott, bitte gib meinem Baby alles, was für einen guten Lebensweg und für eine gute Lebensweise nötig ist.
Bitte lass dieses Kind Freude und Stolz für mich und meine Familie bringen. Ich werde diesem Kind alles geben, was nötig ist. Und hilf mir, mein Bestes zu tun, um mein Baby ein Leben lang zu behüten und zu beschützen.

– Autor unbekannt

Zurück zum Seitenanfang

Gebet zur Geburt eines Kindes

Ich bin jetzt in der süßen Gegenwart Gottes. Ich bin eins mit der ganzen Schöpfung; ich sitze im Geist und in der Nähe des Gottes meines Seins. In diesem Zustand des Friedens erkenne ich mein wahres Wesen.

Ein erstaunliches Wunder der Schöpfung hat sich in meinem Leben ereignet: mein Kind wurde geboren. Diese Erfahrung war demütigend und doch ermächtigend. Ich bin ehrfürchtig vor dem Wunder dieses neuen Wesens, das wegen mir auf der Welt ist. Ich bin in einem Zustand der Gnade, weil ich die unglaubliche ko-kreative Kraft kenne, die ich mit Gott habe, genau hier, genau jetzt.

Segne dieses Kind. Segne ihre Gesundheit, ihr Herz und ihre Seele. Sie kommen in diese Erfahrung, die wir Leben nennen, so neu, so frisch und so rein. Möge ich alles für sie sein, was sie brauchen, um eine volle und vollständige Reise zu haben. Möge ich verstehen, dass sie ihren Weg haben und ich als Elternteil den meinen. Wir sind füreinander Lehrer und Schüler, Schüler und Lehrer. Ich werde so viel von ihnen lernen, wie ich sie lehre.

Führ mich auf dem Weg der Erkenntnis mit meinem Kind. Erleuchte unseren gemeinsamen Weg. Bewahre uns beschützt und göttlich geführt in allen Angelegenheiten und zu allen Zeiten. Mögen wir immer die Gegenwart Gottes in unserem Leben spüren und gesegnet sein.

Helfe uns beiden, diese frühen Kindheitsjahre gemeinsam zu genießen. Gib mir Geduld und Weisheit, das Richtige zu tun und die Dinge richtig zu machen. Mögen wir glücklich und voller Freude sein, während wir unsere Tage verbringen. Segne uns reich mit Gesundheit, Glück und Lachen.

Ich bin zutiefst dankbar für dieses Kind und für alles, was dieses Kind in meinem Leben darstellt. Meine Lebenserfahrung und mein Beitrag zur Welt haben sich für immer verändert und ich bin dankbar. Danke, Gott.

– Autor unbekannt

Zurück zum Anfang

Für ein Neugeborenes

Möge der ganze Segen unseres Herrn heute dein Leben berühren.
Möge er seine kleinen Engel schicken, um dich auf deinem Weg zu beschützen.
So ein kleiner Anfall, von oben gesandt.
Ein so kostbarer Schatz, den man hegen und lieben muss.
Mögen Sonnenschein und Mondstrahlen über deinem Kopf tanzen
Während du leise in deinem Bett schlummerst.
Möge viel Glück mit dir sein, wohin du auch gehst.
Und deine Segnungen übertreffen die Kleeblätter, die wachsen.

– Autor unbekannt

Zurück zum Anfang

Ein irischer Segen für ein Baby

Magst du immer im Sonnenschein gehen.
Magst du nie nach mehr verlangen.
Mögen irische Engel ihre Flügel
neben deiner Kinderzimmertür ausruhen.
Und für die stolzen Eltern:
Möge Gott dir ein kleines Stückchen Himmel schenken
um es in deinen Armen zu wiegen –
ein süßes, süßes Baby
um es nah an deinem Herzen zu halten.
Ein neugeborenes Baby
bringt Licht ins Haus
Wärme ins Herz
und Freude in die Seele
Denn Reichtum ist Familie
und Familie ist Reichtum.

– Autor unbekannt

Zurück zum Anfang

Alles durch die Nacht

Schlaf, mein Kind, liege still und schlummere,
Alles durch die Nacht
Wächterengel wird Gott dir leihen,
Die ganze Nacht
Sanft und schläfrig schleichen die Stunden,
Hügel und Tal schlummern,
Die liebe Mutter hält Wacht,
Die ganze Nacht
Gott ist hier, du wirst nicht einsam sein,
Die ganze Nacht
Ich bin es nicht, der dich allein bewacht,
Die ganze Nacht
Die dunklen Schatten der Nacht werden bald vorüber sein,
Still wird meine wachsame Sorge schweben,
Gott hält mit mir seine Wache,
Die ganze Nacht.

– Autor unbekannt

Zurück zum Anfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.