Spenden Sie an diese lokalen Wohltätigkeitsorganisationen in Houston

Ein Freiwilliger arbeitet bei der Houston Food Bank für den NBA Day of Service im Jahr 2013.

Bild: State Farm / Flickr

Es gibt das alte Sprichwort, dass Nächstenliebe zu Hause beginnt, und wie wir gestern schon angedeutet haben, werden die Nachwirkungen des Hurrikans Harvey eine große Menge an physischer, geistiger und finanzieller Großzügigkeit erfordern. Jeder kennt das Rote Kreuz und United Way – dies ist eine Liste lokaler Organisationen, an die Sie Ihre Spenden schicken können. Sie ist nicht vollständig, also lassen Sie uns über soziale Medien wissen, welche wir hinzufügen sollten.

Unterm Strich: Lasst uns alle versuchen, weniger wie Joel Osteen und mehr wie Mattress Mack zu sein.

Hurricane Harvey Relief Fund

Bürgermeister Sylvester Turner hat diesen Fonds über die Greater Houston Community Foundation eingerichtet, um steuerlich absetzbare Spenden für die Betroffenen der historischen Überschwemmung bereitzustellen.

Baker Ripley

Diese lokale Non-Profit-Organisation hilft einkommensschwachen Houstonern seit 110 Jahren, seit ihrer Gründung im Jahr 1907. Baker Ripley nimmt Spenden für die langfristige Katastrophenhilfe entgegen und betreibt derzeit die Notunterkunft im NRG Park.

Society of St. Vincent de Paul Archdiocese of Galveston-Houston

Dieses ehrenamtlich arbeitende Netzwerk ist seit 1871 im Großraum Houston tätig. Nach Harvey werden sie daran arbeiten, „dringende Bedürfnisse wie Kleidung, Lebensmittel und medizinische Versorgung zu befriedigen, Familien wieder unterzubringen und ihre Häuser neu einzurichten, um ein Zuhause zu schaffen.“

LGBTQ Hurricane Harvey Disaster Relief Fund

Das Montrose Center hat einen LGBTQ-Katastrophenfonds eingerichtet, der auf starken Community-Bindungen aufbaut, „um obdachlosen Jugendlichen, Senioren, Menschen, die mit HIV leben, Überlebenden von Hassverbrechen und denen, die vom Sturm verwüstet wurden, zu helfen“, unabhängig von ihrer Sexualität.

Houston Food Bank

Amerikas größte Lebensmittelbank ist bereit, Ressourcen in ganz Houston zu mobilisieren und bittet um Freiwillige, Spenden und Geldspenden. Ihre Spendenseite erinnert daran, dass jeder gespendete Dollar 3 Mahlzeiten liefert. Weitere lokale und regionale Lebensmittelbanken finden Sie auf dieser Liste.

Emergency Aid Coalition

Seit 1983 versorgt diese interreligiöse Organisation die bedürftigsten Einwohner der Stadt mit Lebensmitteln und Kleidung. Diese Organisation bietet keine finanzielle Unterstützung an, sondern hat eine strategische Partnerschaft mit der Houston Food Bank.

Houston PetSet Disaster Relief Fund

Wenn Haustiere Ihr Anliegen sind: Houston PetSet ist eine Dachorganisation, die Zuschüsse an eine Reihe von gemeinnützigen Organisationen in der Region vergibt, darunter Houston Humane Society, K-9 Angels Rescue, Barrio Dogs und andere. Der Fonds hat in kurzer Zeit bereits mehr als 100.000 Dollar gesammelt und steht in Kontakt mit Harris County Judge Ed Emmett, um einen Wiederherstellungsplan für Tiere zu koordinieren.

Interfaith Ministries for Greater Houston

Die IMGH, die über Glaubensgemeinschaften hinweg zusammenarbeitet, siedelt Flüchtlinge um und bietet umfangreiche Meals on Wheels-Dienste für zu Hause lebende Senioren und ihre Haustiere an. Sie bitten derzeit um Spenden, um ihren Essen-auf-Rädern-Service zu unterstützen.

Wildlife Center of Texas

Nicht alle Tiere sind Haustiere, und vertriebene Wildtiere brauchen ebenfalls Hilfe. Das in Houston ansässige Wildlife Center of Texas erhält keine lokalen, staatlichen oder bundesstaatlichen Mittel, um vertriebene Wildtiere zu pflegen, die durch den Sturm verletzt wurden oder verwaist sind.

Texas Wildlife Rehabilitation Coalition

TWRC ist die separate, kleinere Version des Wildlife Center of Texas. Sie nehmen etwa 5.000 Tiere pro Jahr auf und machten kürzlich durch die Rettung des Hurricane Hawk Harvey auf sich aufmerksam, einem Vogel, der von einem Taxifahrer gerettet wurde.

SHAPE (Self-Help for African People through Education) Community Center

Gegründet 1969, arbeitet SHAPE nach eigenen Angaben „an der Verbesserung der Lebensqualität für Menschen afrikanischer Abstammung (alle Menschen).“ Spenden ermöglichen es SHAPE, bei medizinischen Rezepten zu helfen, Bargeld für Notfälle bereitzustellen und vieles mehr.

Katy Christian Ministries

Katy Christian Ministries versorgt die Gemeinde mit sozialen Diensten, Lebensmittelsammlungen, Schulbedarf und mehr. Neben Geldspenden bitten sie um Hilfsgüter und freiwillige Helfer.

Fluthilfe für das Texas Children’s Hospital

Das Texas Children’s Hospital ist knapp an Vorräten, und die Überschwemmung hat erhebliche Schäden verursacht. Zusammen mit Nan and Company Properties hat Texas Children’s einen YouCaring-Fonds mit einem Ziel von 200.000 $ eingerichtet.

Catholic Charities of the Archdiocese of Galveston-Houston

In einem normalen Jahr hilft diese Organisation jährlich mehr als 82.000 Menschen aller religiösen Hintergründe mit Nahrung, Unterkunft und Katastrophenhilfe.

Koalition für die Obdachlosen von Houston

Als federführende Organisation zur Bekämpfung der Obdachlosigkeit in Houston nimmt diese Organisation Geldspenden für die Unterbringung ehemals obdachloser Personen entgegen.

Star of Hope

Diese Organisation ist eine christlich geprägte Gemeinschaft, die sich der Obdachlosigkeit in Houston annimmt. Sie nehmen Spenden an, um den Betrieb der Unterkunft aufrechtzuerhalten.

Texas Diaper Bank

Auch wenn diese Organisation nicht in Houston ansässig ist, spendet sie Windeln an Notunterkünfte – eine Ressource, die normalerweise nicht von Katastrophenhilfsorganisationen bereitgestellt wird. Geldspenden werden hier angenommen, oder Sie können Windeln von der untenstehenden Amazon-Wunschliste kaufen, die an ihre Bemühungen gehen.

MC-CARES (Montgomery County Community Assistance Recovery Efforts and Services)

Eine Partnerschaft zwischen Interfaith of The Woodlands und Montgomery County United Way, MC-CARES hat eine Reihe von Zentren im ganzen Bezirk eingerichtet und arbeitet auch mit der Montgomery County Food Bank zusammen. Im folgenden Beitrag finden Sie Informationen darüber, wie Sie freiwillig mithelfen oder Vorräte und Geld spenden können.

Portlight Strategies

Portlight verbindet Menschen mit Behinderungen mit den notwendigen Ressourcen und Evakuierungsdiensten. Ihre Hotline klingelt ständig, und Spenden werden benötigt, um die Dinge am Laufen zu halten.

Trans Disaster Relief Fund

Die Transgender Foundation of America und ihr Houstoner Ortsverband sammeln Geld, um die Bedürfnisse der traditionell unterversorgten Trans-Community zu erfüllen.

Houston Community Toolbank

Diese Gruppe leiht teure Geräte und Elektrowerkzeuge, die für Abriss- und Wiederherstellungsarbeiten unerlässlich sind.

TEJAS (Texas Environmental Justice Advocacy Services)

Als älteste Gruppe für Umweltgerechtigkeit in Houston arbeitet TEJAS daran, Gemeinden an der Golfküste, die unverhältnismäßig stark von industrieller Verschmutzung betroffen sind, zu organisieren, aufzuklären und zu vertreten. Die gesammelten Gelder werden für die Bekämpfung von giftigen Überschwemmungen und die fortlaufende Organisation in Fenceline-Gebieten rund um Raffinerien, Lagereinrichtungen und anderen Industriegebieten verwendet.

Boys & Girls Clubs of Greater Houston

Boys & Girls Club, mit zahlreichen Zweigstellen in der ganzen Region, dient einkommensschwachen Jugendlichen mit Programmen nach der Schule und im Sommer, um Stabilität für Familien zu schaffen. Sie planen, die Öffnungszeiten, das Personal und die Zuständigkeiten zu erweitern, um dem erhöhten Bedarf aufgrund von Harvey gerecht zu werden.

Trae tha Truth’s Harvey Relief Fund

Der Houstoner Rapper und Philanthrop Trae tha Truth hat heldenhafte Rettungsaktionen durchgeführt, unter anderem für den Orlando Magic Forward Jonathan Simmons. Jetzt hat er einen Hilfsfonds eingerichtet, um Senioren in Houston und den Gebieten des Goldenen Dreiecks (Port Arthur, Beaumont, Orange) zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.