Was ist ein Kindergarten-Aufnahmetest und wie wird er durchgeführt? – Homeschool Toolbox

Kaum zu glauben, dass es schon drei Jahre her ist, dass wir unseren Sohn zum Kindergartentest gebracht haben!

Die Anforderungen für den Eintritt in den Kindergarten variieren von Staat zu Staat und zwischen dem privaten und dem öffentlichen Bildungssektor.

Allerdings ist die Verwendung einer Art von Screening-Test ziemlich üblich. Diese Tests werden verwendet, um die Lese- und Schreibentwicklung eines Kindes zu messen.

Die Bezeichnungen für diese Kindergarten-Assessments sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Der für unseren Staat ist der „Lollipop Test“ und ein anderer gängiger ist „DIBELS“ oder „Brigance K Screen.“

Da ich schon seit einigen Jahren bei der Kindergarteneinführung und -vorbereitung dabei bin, wusste ich, was mich erwartet.

Jedoch hatte mein Mann während des Prozesses einige Fragen. Mir wurde klar, dass der Eingangstest und seine Anwendung für viele Eltern wie ein Mysterium erscheinen kann.

Ich hoffe, dass ich mit diesem Artikel einige Fragen beantworten kann, die Sie vielleicht über Kindergartenreife-Tests und den Prozess haben.

Was ist ein Kindergarten-Eingangstest?

Ein Kindergartenreife-Test dauert in der Regel 15-30 Minuten.

Er wird in der Regel von einer Kindergärtnerin für einen einzelnen Schüler durchgeführt.

Eltern sitzen normalerweise in der Nähe, während ihr Kind den Test macht.

Es kommt vor, dass Kinder weinen (meistens, weil sie denken, dass eine Spritze im Spiel ist), und in diesen Fällen werden Sie möglicherweise gebeten, sich zu Ihrem Kind zu setzen, um ihm zu helfen, sich zu beruhigen.

Wenn Ihr Kind weint, machen Sie sich keine Sorgen! Es ist eines von vielen… es bedeutet nicht, dass es in der Schule eine schwere Zeit haben wird oder dass der Lehrer sich Notizen über Ihr Kind macht!

Es kann sich ein wenig beängstigend anfühlen, jemandem gegenüber zu sitzen, den Sie noch nie getroffen haben, während er Fragen stellt, die vielleicht ein wenig schwierig sind.

Fragen in einem Kindergarten-Assessment

Der tatsächliche Inhalt des Tests wird von Bundesland zu Bundesland variieren, aber die akademische Bereitschaft für den Kindergarten beinhaltet das Beherrschen von Vorkenntnissen wie:

  • Erkennen von Buchstaben
  • Namen von Farben
  • Namen von Formen
  • Zählen 1.10
  • Grundlegendes Verständnis der Phonetik
  • Einfache Sehworterkennung
  • Fähigkeit, gleiche Gegenstände zu sortieren
  • Erkennen von Namen
  • Kenntnis grundlegender Teile einer Geschichte
  • Fähigkeit, altersgemäße beschreibende Wörter über Personen, Orte, Dinge zu verwenden Orte, Dinge

Der Readiness-Test umfasst Fragen und Aufgaben aus den verschiedenen Bereichen der Lese- und Schreibentwicklung wie Lesen, Schreiben, Sprechen und Mathematik.

Lesen:

In diesem Alter müssen Vor-Kindergarten-Schüler möglicherweise Groß- und Kleinbuchstaben als Teil der Beurteilung identifizieren. Sie müssen möglicherweise ein grundlegendes Verständnis der Phonetik nachweisen.

Schreiben:

Ihr Kind kann die Aufgabe bekommen, seinen Namen zu schreiben. Möglicherweise muss es auch einen Buchstaben, eine Form oder eine Zahl abschreiben.

Sprechen:

Der Lehrer kann Ihrem Kind ein paar Fragen zu einem Bild stellen und ihm eine Punktzahl basierend auf seiner Antwort geben. Wahrscheinlich sucht er nach ein paar Schlüsselwörtern und Details und gibt ihm eine Punktzahl auf einer Skala von 0-3 oder 0-5.

Mathematik:

Für Mathematik kann ein Kind bis 10 zählen oder Zahlen auf einer Tabelle identifizieren. Es kann auch Fragen zu Mustern stellen oder Objekte nach ihrer Größe ordnen.

Nach dem Kindergartenreife-Test

Nach Abschluss des Reife-Tests wird der Lehrer Ihnen wahrscheinlich mitteilen, in welchen Bereichen Ihr Kind besonders gut abgeschnitten hat und Ihnen Tipps für Bereiche geben, in denen es vielleicht noch mehr Übung braucht.

Es kann sein, dass es keinen optimalen Zeitpunkt oder Ort gibt, um die Ergebnisse direkt nach dem Test mit Ihnen zu besprechen.

In diesem Fall können Sie immer einen Schulbeamten nach einem guten Zeitpunkt für die Besprechung der Ergebnisse fragen.

Wie sollten Sie Ihr Kind auf den Kindergarten-Eingangstest vorbereiten?

Die Wahrheit ist, dass es nichts gibt, was Sie direkt vor oder nach einem Kindergartenreife-Test tun sollten.

Es sollte vielmehr eine lustige und spannende Zeit für Sie und Ihr Kind sein. Zu viel Gerede oder Betonung eines Tests kann zu Ängsten führen (das ist ein ganz anderer Artikel, aber einer, der mir am Herzen liegt).

Wenn Sie auf spielerische Art und Weise an den Fähigkeiten vor dem Kindergarten arbeiten möchten, empfehle ich Ihnen die folgenden Produkte oder Websites:

Vorschulvorbereitungs-DVDs

Dies sind lustige und einfache Zeichen, um die Buchstabenerkennung zu lehren und eine der besten Ressourcen, die ich für eine stressarme, Spaß, um frühe Lese- und Schreibfähigkeiten zu lernen.

Wir haben sie auf Reisen ins Auto gelegt und unserem Sohn hat es nicht wirklich etwas ausgemacht, dass es kein bekannter Cartoon oder Film war.

Starfall.com

So viel toller interaktiver Inhalt hier für frühe Lernfähigkeiten. Es war kostenlos, als wir es benutzt haben… hoffentlich ist es das immer noch!

Magnetische Buchstaben

Einfach und kostengünstig, aber so effektiv! Wenn Sie Ihr Kind einfach mit magnetischen Buchstaben auf dem Kühlschrank oder auf einem Backblech spielen lassen, trainieren Sie seine Fähigkeiten zur Buchstabenerkennung. Sie können einfache Wörter buchstabieren oder sie für schnelle, lustige Lernaktivitäten verwenden.

Am Tag unseres Kindergarten-Eingangstests habe ich meinem Sohn einfach gesagt, dass ein Lehrer ihm einige Bilder von Farben und Formen zeigen würde. Ich zeigte ihm, wo ich warten würde, wenn er fertig war.

Ich habe es nicht als Test bezeichnet oder ihm sogar gesagt, dass der Lehrer ihm einige Fragen stellen könnte. Dieses kleine bisschen Information reichte aus, um ihn ruhig und zuversichtlich zu halten.

Ich denke, Ihr Kind wird sich wohler fühlen, wenn es seine normale Alltagskleidung trägt und einen Snack gegessen hat.

Wenn Sie Papierkram als Teil des Prozesses mitnehmen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie es im Voraus bereit haben, um zu versuchen, die Wartezeit zu minimieren.

Die Lese- und Schreibentwicklung ist nur ein Teil der Kindergartenreife.

Ich habe über die Fähigkeiten geschrieben, die Ihr Kind braucht, um für den Kindergarten bereit zu sein, und nur ein paar davon beziehen sich auf die Lese- und Schreibentwicklung.

Ich glaube, dass einige der Fähigkeiten in diesem Artikel für die Kindergartenreife wichtiger sind als die, die in diesem einzelnen Test gemessen werden.

Wie wird ein Kindergarten-Einstufungstest eingesetzt?

Wenn die Tests zur Kindergartenreife ein Ergebnis haben, landen sie in der Schule Ihres Kindes. Sie werden Teil der Schulakte mit anderen Anmeldeunterlagen.

Der Name „Kindergartenreife“ ist irreführend, denn er bedeutet nicht, dass ein Kind eine bestimmte Punktzahl erreichen muss, um in den Kindergarten zu kommen.

Solange Kinder die Altersvoraussetzungen für das Aufnahmeprogramm ihres Bundeslandes erfüllen, können sie den Kindergarten besuchen.

Die Ergebnisse des Readiness-Tests identifizieren Kinder, die möglicherweise eine Frühförderung benötigen. Dabei handelt es sich um Unterstützungsdienste, die Kindern helfen, die in den Kindergarten eintreten, ohne die Konzepte und Fähigkeiten vor dem Kindergarten zu verstehen.

In unserem Staat liefert der Lollipop eine Punktzahl zwischen 0-69. Schüler, die im Bereich von 0-35 punkten, benötigen möglicherweise zusätzliche Unterstützungsdienste. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass ein Lernproblem vorliegt.

Ich habe erlebt, dass Zweitsprachler eine niedrige Lollipop-Punktzahl hatten und sich am Ende des ersten Schuljahres für eine Begabtenförderung qualifizierten.

Ich habe auch Kinder gekannt, die ein perfektes Lollipop-Testergebnis hatten, aber mit sozialen und/oder kommunikativen Fähigkeiten zu kämpfen hatten.

Der Lollipop-Test ist nur ein Teil der Daten, die Lehrer und Schulbeamte als Ausgangspunkt für die pädagogische Betreuung verwenden. Sie fangen bald an, andere Informationen zu sammeln, nachdem sie mit Ihrem Kind gearbeitet haben.

In der Tat werden diese Bereitschaftstests nach Beginn des Schuljahres nur selten verwendet, es sei denn, es wird ein Nachtest am Ende des Jahres zum Vergleich durchgeführt.

Ich hoffe, dies war hilfreich bei der Beantwortung von Fragen zu Kindergarten-Eingangstests. Der Prozess sollte ein einfacher Teil der aufregenden Zeit der Vorbereitung auf den Kindergartenstart sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.