Wie Sie eine Ebene in Photoshop perfekt zentrieren

Wie Sie eine Ebene in Photoshop perfekt zentrieren (DER EINFACHE WEG)

(DER EINFACHE WEG)

Wenn Sie mit Photoshop feststecken und versuchen, Ihre Ebene perfekt zu zentrieren, aber einfach nicht herausfinden können, wie es geht – dieses Tutorial wird Ihr Leben verändern.

Der heutige Kurztipp ist inspiriert von meiner aufrichtigen Abneigung gegen Photoshop.

Verstehen Sie mich nicht falsch – Photoshop ist ein unglaublich mächtiges Werkzeug und für die Leute, die es beherrschen, ein fähiges und intuitives Werkzeug.

Aber wenn Sie ein Photoshop-Neuling sind… Es ist nicht schön.

Für Dummies wie mich, die frustrierende Stunden damit verbracht haben, die grundlegendsten Aufgaben erfolglos zu erledigen und sich dann geschworen haben, Photoshop nie wieder zu benutzen…. Sie wissen, woher ich komme.

Der heutige Tipp war ein großer für mich, weil er einen meiner langjährigen Photoshop-Frust gelöst hat:

Wie man Ebenen in Photoshop perfekt + automatisch ausrichtet.

Dies gilt auch für das Zentrieren von Objekten in Photoshop… ebenso wie für das Zentrieren von Bildern, Text oder Gruppen. Im Grunde zentrieren Sie alles in Photoshop – ohne komplizierte Mathematik zu betreiben oder die winzigen Punkte auf einem Raster zu zählen. Und wenn Sie einmal wissen, wie es geht, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals Photoshop OHNE dieses Werkzeug benutzt haben.

Es heißt das Verschieben-Werkzeug. Und es ist für mehr gedacht, als nur Ihren Text oder Ihr Objekt mit der Maus herumzuziehen.

Dieser Tipp wird am besten gezeigt, anstatt erzählt, also schauen Sie sich unser Video für ein schnelles Beispiel an. Wenn Sie eine schriftliche Erklärung bevorzugen – hier ist sie!

  1. Wählen Sie das Auswahlrechteck-Werkzeug und treffen Sie eine Auswahl an der Stelle, an der Sie Ihr Objekt / Ihren Text zentrieren möchten. In diesem Fall wähle ich die weiße Fläche auf der rechten Seite des Bildes.

2. Wählen Sie die Ebene aus, die Sie zentrieren wollen. Wenn Sie Ebenen gemeinsam zentrieren wollen, legen Sie sie in einem Ordner ab und wählen diesen Ordner aus. In diesem Fall zentriere ich nur meine Textebene innerhalb meiner Auswahl!

3. Klicken Sie nun auf das Verschieben-Werkzeug oder wählen Sie es mit dem Tastaturkürzel V.

4. Verwenden Sie diese dummen Symbole als Referenz, um auszuwählen, wie Ihre Ebene innerhalb Ihrer Auswahl angeordnet werden soll. Stellen Sie sich das so vor, als würden Sie Microsoft Word verwenden. Rechts, links, mittig ausrichten und so weiter. Es ist eigentlich ziemlich einfach, sobald Sie wissen, was was ist! Hier habe ich den Text rechts ausgerichtet

Nun habe ich den Text links ausgerichtet.

Und schließlich habe ich den Text in der Mitte ausgerichtet. Bravo Photoshop – es ist tatsächlich einfacher, als es aussieht! Obwohl ich immer noch nicht beeindruckt bin von der Tatsache, dass ich in 3 Jahren, in denen ich Photoshop benutzte und suchte, nachschlagen musste, sonst hätte ich es nie gefunden!

So, das sind die Grundlagen der Verwendung der Ausrichtungswerkzeuge in Photoshop, um Ihren Text, Ihr Bild, Ihr Objekt und so weiter perfekt zu zentrieren. Zur Übung gehen wir noch einen Schritt weiter und zentrieren unseren Text in Photoshop in einem kleineren Fenster.

  1. Wiederholen Sie unsere früheren Schritte und wählen Sie den Bereich mit dem Markierungswerkzeug aus.

2) Sobald Sie die Ebene ausgewählt haben, wechseln Sie zum Verschieben-Werkzeug.

3) Nachdem Sie die Ebene ausgewählt haben, die Sie zentrieren möchten, wählen Sie in der Werkzeugleiste aus, wie sie innerhalb Ihrer Auswahl ausgerichtet werden soll. Bam – Sie wissen jetzt, wie Sie eine Ebene in Photoshop perfekt zentrieren können!

Klopfen Sie sich selbst auf die Schulter für Ihr Photoshop-Genie. Und schütteln Sie den Kopf über ein Programm, das etwas so scheinbar Einfaches so schwer zu verstehen macht!

Und so kann man so ziemlich alles in Photoshop automatisch ausrichten. Keine Raster, keine Markierungen, kein Schätzen. Wählen Sie einfach den Bereich aus, in dem Sie es ausrichten möchten, wählen Sie das Verschieben-Werkzeug und richten Sie es aus! Schon haben Sie Ihre Ebene perfekt zentriert, genau so, wie Sie es immer wollten. Photoshop 101 für Dummies (wie mich!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.