Wie Sie Ihr Werkzeug verpfänden oder verkaufen können

Manchmal braucht man beim Heimwerken ein bestimmtes Werkzeug, um eine Aufgabe zu erledigen.

Das ist mir oft passiert, als ich versucht habe, meinen Keller fertigzustellen. Ich beschloss, dass es am besten wäre, nicht so viel Geld für neue Werkzeuge zu Einzelhandelspreisen auszugeben und stattdessen Werkzeuge von Pfandleihern zu kaufen. Ich erkannte, dass ich die Elektrowerkzeuge sogar wieder verkaufen konnte, nachdem die Arbeit abgeschlossen war. Viele Menschen geraten in ähnliche Situationen, wodurch eine hohe Nachfrage entsteht – und das ist ein Grund, warum Pfandhäuser gerne Werkzeuge ankaufen. Wenn Sie Werkzeuge haben, die Sie verkaufen, kaufen oder verpfänden möchten, gehen Sie zu einem Pfandleihhaus. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie den besten Preis für Ihr Werkzeug erzielen können.

In der Tat machen Werkzeuge 8,1 Prozent aller an Pfandhäuser verkauften Dinge aus. Das mag wie eine niedrige Statistik erscheinen, aber es ist tatsächlich die dritthöchste Kategorie nach Schmuck und Elektronik.

Wenn Sie erwägen, Werkzeuge zu verpfänden, treffen Sie eine gute Wahl. Sobald Sie erfahren, warum es eine gute Idee ist, Werkzeuge zu verpfänden, werden Sie wahrscheinlich zustimmen, dass diese Statistik viel höher sein sollte.

Einige sind ein tolles Geschäft und können mit einem einfachen Umbau wie neu sein. Viele Leute sind auf dem Markt für ein bestimmtes Werkzeug und wissen, dass sie einige der besten finden können, die gerade erst eingelaufen sind.

Wenn Sie einige dieser Qualitätswerkzeuge haben oder kaufen möchten, finden Sie hier einige Namen, Modelle und Qualitäten, auf die Sie achten sollten, um das Beste aus dem Wiederverkauf Ihrer gebrauchten Elektrowerkzeuge herauszuholen.

Elektrowerkzeuge verkaufen: Es lohnt sich zu verpfänden

Beliebte Marken wie Bosch, DeWalt und Stihl stehen für Qualität, und mit der Qualität geht ein hoher Preis einher. Abgesehen davon, dass sie kaputt gehen, wird ein Werkzeug seine Aufgabe in 5, 10 oder sogar 25 Jahren erfüllen, wenn es gepflegt wird. Das bedeutet, dass sie ihren Wert halten oder sogar steigern, wenn sie zu Sammlerstücken werden!

Berücksichtigen Sie Folgendes, wenn Sie Werkzeuge gegen Bargeld verkaufen wollen:

Sie können sie zurückbekommen

Viele Leute nehmen an, dass Pfandleihgeschäfte immer ein einmaliges Geschäft sind. Sie gehen davon aus, dass eine Person etwas einbringt und mit Bargeld wieder geht. Das stimmt nicht immer.

Pfandleihhäuser sind im Kreditgeschäft tätig.

Sie können Elektrowerkzeuge hineinbringen, sie als Pfand hinterlegen und einen kurzfristigen Kredit für ihren Wert erhalten. Das ist das „Pfand“ in Pfandleihhäusern. Wenn Sie den Kredit zurückzahlen, erhalten Sie die Sicherheiten, so dass Sie Ihre Gegenstände nicht verlieren, wenn Sie verantwortungsbewusst sind.

Vergleichen Sie Pfandleihe mit räuberischen Krediten, die man bei Bargeldvorschussstellen findet. Das Pfandhaus bietet einen fairen Wert und Kreditbedingungen, die Sie nicht weiter in ein Loch treiben. Deshalb empfehlen wir Leuten, die Bargeld brauchen, immer, Pfandhäuser aufzusuchen, die weitaus bessere Leistungen und Konditionen bieten.

Schnelles Geld in der Nebensaison

Lassen Sie uns die Verwendung von Elektrowerkzeugen als Sicherheit für den kurzfristigen Kredit nutzen.

Ihre Werkzeuge können in der Nebensaison, wie z.B. in den Wintermonaten, monatelang ungenutzt bleiben. In dieser Zeit brauchen Sie Kapital, um Rechnungen zu bezahlen und über die Runden zu kommen.

Ein Pfandleihhaus bietet die Möglichkeit, schnelles Bargeld für Gegenstände zu bekommen, die Sie nicht benutzen. Dann, wenn die Arbeit wieder anzieht, können Sie zurückkehren und die Gegenstände zurückbekommen.

Machen Sie eine echte Verbindung

Pfandhäuser fördern Wiederholungsgeschäfte und arbeiten mit bekannten Kunden zusammen. Die Verbindung könnte bessere Kreditkonditionen beinhalten. Oder höhere Auszahlungen, da sie eine Historie haben und sie wissen, welchen Wert die Gegenstände bei der Person haben.

Alternative Optionen und keine Schufa

Pfandhäuser bieten eine Alternative für diejenigen, die keine Kredite von Banken bekommen können. Ebenso können Sie aus dem Pfandhaus gehen, ohne dass Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigt wird (abzüglich der Sicherheiten).

Ihr Werkzeugkasten wird in gewisser Weise zu Ihrer eigenen persönlichen Bank. Die Elektrowerkzeuge geben Ihnen finanzielle Optionen, wenn Sie bereit sind, ein Geschäft zu machen.

Geld, Geld, Geld

Das Verpfänden von Werkzeugen bringt Ihnen tatsächlich viel mehr Geld, als Sie denken. Je nach Marke und Zustand können Sie zwischen 50 und 150 Dollar für ein einzelnes Stück bekommen. Wenn Sie sie auf einem Flohmarkt verkaufen würden, würden Sie definitiv nicht annähernd so viel verdienen!

Pfandhäuser geben auch mehr Geld zu bestimmten Zeiten des Jahres oder wenn die Nachfrage nach Ihrem Artikel höher ist. Wenn es Frühling ist, werden viele Ihrer Elektrowerkzeuge, besonders die für die Gartenpflege, für viel mehr Geld verkauft, da die Leute sie für die Sommersaison haben wollen.

Diese Werkzeuge in den Müll zu werfen ist im Grunde dasselbe, als wenn Sie einen 50-Dollar-Schein in den Müllschlucker werfen würden!

Aus mit dem Alten

Elektrowerkzeuge sind groß und klobig und nehmen viel Platz in der Garage ein. Das ist alles schön und gut, wenn Sie sie benutzen, aber wenn nicht, tun Sie sich selbst einen Gefallen und verpfänden oder verkaufen Sie sie an Ihr örtliches Pfandhaus. Das schafft Platz für Dinge, die Sie tatsächlich benutzen werden.

Auch der Verkauf oder die Verpfändung von Elektrowerkzeugen gibt jemand anderem, der sie nicht zum vollen Preis kaufen kann, Zugang zu ihnen. Lassen Sie Gegenstände nicht liegen und geben Sie anderen Zugang zu guten Angeboten: geben Sie es weiter!

Welche Art von gebrauchten Elektrowerkzeugen sind gut?

Es gibt verschiedene Werkzeuge für alle Arten von Arbeiten. Einige sind jedoch sehr gefragt. Das sind oft Dinge wie Bohrer, Sägen, Schleifer und Schleifmaschinen.

Neue, kastenförmige Elektrowerkzeuge sind oft gut für den täglichen Gebrauch. Aber die Plastikkonstruktion und die batteriebetriebenen Motoren können durchbrennen und ein Bär sein, um zu ersetzen.

Pneumatische Werkzeuge, wie pneumatische Bohrer, haben oft starke Metallgehäuse, die geteilt werden können und die Interna nachgearbeitet oder ersetzt werden können.

Werkzeuge wie Ingersoll Rand, Mac und Snap-On, zum Beispiel, sind großartige Plattformen für einen Wiederaufbau und bieten unglaubliche Garantien, die alle Arten von Nutzung des Werkzeugs abdecken. Druckluftgeräte dieser Firmen sind in Pfandleihhäusern heiß begehrt.

Bohrmaschinen sind jedoch nicht die einzigen Elektrowerkzeuge. Dual-Action-Schleifer von Ingersoll Rand und anderen professionellen Karosseriefirmen sind heiße Ware in Pfandleihhäusern und Secondhand-Läden gleichermaßen.

Ältere Werkzeuge

Wenn Sie auf eine alte Druckluftbohrmaschine stoßen, halten Sie einen Moment inne und überprüfen Sie das Etikett. Selbst wenn sie nicht mehr funktionsfähig ist, können Sie einen anständigen Preis für das erzielen, was sonst vielleicht ein Briefbeschwerer ist.

Erinnern Sie sich: Selbst wenn Sie nicht die Mittel haben, ein Gerät wieder aufzubauen, könnte es jemand anderes tun. Ziehen Sie in Erwägung, es zu einem niedrigen Preis als Vintage-Werkzeug oder -Schale zu verkaufen.

Eine noch bessere Option ist es jedoch, das Werkzeug an den Hersteller zu schicken, um zu sehen, ob sie eine Garantie auf das Gerät anwenden können.

Firmen wie Snap-On sind stolz auf ihre Geräte und beachten vielleicht die Garantie, wenn das Werkzeug noch nicht auf jemanden registriert wurde.

Alte Werkzeuge haben viel zu bieten. Halten Sie auf Garagenverkäufen und in Lagerschuppen Ausschau nach potenziellen Geldmachern!

Werkzeuge wiederaufbauen

Sie können in Erwägung ziehen, ein Werkzeug selbst wiederaufzubauen. Sogar elektrische Geräte wie Tischsägen und Schleifmaschinen brauchen vielleicht nur ein paar Teile.

Sägeblätter, Spannköpfe und Schleifunterlagen können mit einem Anruf beim Hersteller, einer Suche in einem Katalog und einem schnellen YouTube-Video einfach und schnell repariert werden.

Ein „kaputtes“ Gerät zu reparieren bedeutet vielleicht nur, Teile zu ersetzen, die sowieso gewartet und ausgetauscht werden müssen. Der Schlüssel ist, ein scharfes Auge zu behalten!

Zustand

Der Zustand Ihrer Werkzeuge ist sehr wichtig. Pfandleihhäuser wollen Werkzeuge kaufen, die lange halten. Sie werden keine Zeit und kein Geld damit verbringen, Werkzeuge zu kaufen, die sie erst reparieren müssen, bevor sie einen Gewinn erzielen können. Es gibt bestimmte Marken, für die Pfandleiher auf Anhieb schwärmen. Wenn diese Top-Marken-Werkzeuge sauber sind und Papierkram für sie haben, können Sie ein wirklich gutes Geschäft für sie bekommen. Hier ist eine Tabelle, die Ihnen zeigt, was die besten Marken in Werkzeugen sind. Wenn Sie mehr Informationen über die Qualität von Werkzeugen wünschen, schauen Sie bitte bei Cleanup.Expert nach.

Wünschenswert -Milwaukee

-DeWalt

-Makita

-Bosch

-Stihl

-Snap On

Weniger erwünscht -Rigid

-Stanley

-Festool

-Dremel

-Craftsman

-Ryobi

Vorbereitung für die Verpfändung von Werkzeugen

Eine weitere großartige Sache über die Verpfändung von Elektrowerkzeugen ist, dass sie nicht viel Vorbereitung erfordern, bevor Sie sie in das Pfandhaus bringen. Sicher, Sie müssen sicherstellen, dass alle Teile und die Bedienungsanleitung vorhanden sind, und Sie müssen sie gründlich reinigen. Aber das ist eine super einfache und grundlegende Aufgabe, die nicht viel Arbeit macht.

Wenn Sie Schmuck oder Elektronik verpfänden würden, müssten Sie viel mehr Vorbereitungsarbeit leisten, bevor Sie sie reinbringen. Elektrowerkzeuge sind eine wirklich einfache Alternative, wenn Sie etwas verkaufen oder verpfänden wollen.

Reinigen Sie Ihre Werkzeuge

Das Erscheinungsbild ist hier entscheidend. Pfandhäuser wollen sehen, dass Sie Ihre Werkzeuge richtig gepflegt haben und dass sie dem nächsten Besitzer lange erhalten bleiben. Wenn Sie und Schmutz oder Staub auf Ihren Werkzeugen haben, wischen Sie sie ab. Machen Sie sie verkaufsfertig.

Kartonage& Papierkram

Kartonage und Papierkram vervollständigen das Paket Ihrer Werkzeuge. Pfandleihhäuser lieben das komplette Paket, weil sie leichter zu verkaufen sind.

Happy Pawning!

Sie haben sich vielleicht vorher gefragt, ob es sich lohnt, Werkzeuge zu verpfänden, aber jetzt können Sie mit Sicherheit sagen, dass es sich lohnt.

Nun, da Sie eine großartige Möglichkeit kennen, Geld zu verdienen und unerwünschtes Gerümpel loszuwerden, sollten Sie sich diesen Artikel ansehen, um einige Ideen für andere Dinge zu erhalten, die Sie ebenfalls zum Pfandhaus bringen können, wenn Sie Ihre Werkzeuge abgeben. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.